Westlollands Häfen

Das Fahrwasser um Westlolland ist perfektes Segelrevier - die gemütlichen kleinen Häfen laden zum Bummeln und Shoppen ein. Beim Insel-Hopping erleben Sie die Inseln mit den verschiedenen Häfen – viele der Häfen haben moderne Anlagen, das Segeln um Lolland ist zu empfehlen.

Fejø

 

Die Strände auf Sydfalster

Die große Vielzahl der Strände und deren Qualität machen das Gebiet zu etwas Besonderem. Finden Sie ihren eigenen kleinen Strand oder suchen Sie die Nähe der anderen Urlauber und Angebot an den größeren Stränden. 

Alle Strände liegen an der glitzernden Ostsee.

Gedser Odde – Die Landzunge markiert Dänemarks südlichsten Punkt.

Gedser Odde

Die Landzunge Gedser Odde ist der südlichste Punkt Skandinaviens, Von hier hat man ein wunderbares Panorama auf das restliche Europa. 

Naturerlebnisse

Die Insel Falster ist reich an großen Naturerlebnissen und natürlichen Attraktionen, unter anderem Skandinaviens südlichster Spitze, 11 Fahrradrouten, eben so viele Strände, Angelplätze auf dem Strand, Angelplätze an der Küste und vieles mehr. 

Erleben Sie die Natur

Für Freizeitangler bietet Westlolland ausgezeichnete Angelplätze – auch sind viele Orte Ausgangspunkt für Angelausflüge im Fahrwasser des "Smålandshavet". Im Onsevig Hafen finden im September die Dänemarks Meisterschaften im Flachwasserangeln statt.  

 

Der Nakskov Fjord

Der Innere Nakskov Fjord 

Marielyst - Dänemarks bester Strand

Marielyst ist die Perle an Falsters Ostküste mit seinem über 20 km langen wunderschönen Sandstrand. Der Strand ist kinderfreundlich, sanft abfallend, mit seichtem und ruhigem Wasser und vorgelagerten Sandbänken. Hier können die Kleinen wunderschöne Sandburgen bauen, mit der Familie an der Strandkante Muscheln sammeln oder einen windgeschützten Platz in den Dünen aufsuchen.

Marielyst für jedes Alter

Marielyst Golf & Fun Park