Askø Hafen

Im Yachthafen Askø herrschen Ruhe und Stille. Man kann in wenigen Stunden die ganze Insel umrunden, auf Tuchfühlung mit der Natur und dem Vogelleben auf der Insel gehen und die alten, liebevoll bewahrten Häuser und Höfe bewundern.

Askø ist durch einen Damm mit Lilleø verbunden, die für ihre Obstplantagen bekannt ist.

Wenn man am Hafen ein Fahrrad mietet, kann man die ganze Insel umrunden.
Die Hafenatmosphäre ist einzigartig, und die kleine Fähre nach Bandholm auf Lolland bringt Leben in den kleinen Hafen. Der Hafen besitzt kürzlich renovierte Hafenanlagen und ein Hafenhaus mit Einrichtung en für Sportsegler. Ca. 2 km vom Hafen liegen die gut erhaltene Inselkirche und ein kleines Inselmuseum.

Fähre: Askø – Bandholm

1 Slipstelle.

Homepage

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Visit Lolland-Falster opdatering@businesslf.dk
 

Kontakt

Adresse

Konemadevej 1
4930 Maribo

Fakten

  • Einrichtungen

    • Sanitäreinrichtunge
    • Grill
    • Einkaufen
    • Slipway

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 11.4826977
Latitude : 54.8866533