Det Gamle Trykkeri

Nakskov hatte in letzten Jahrhundert mehrere lokale Zeitungen von verschiedene politischer Observanz. In Nakskov gab es drei Tageszeitungen mit eigenem Druckerei und es gab auch mehrere Buchdruckereien. In den Fünftiger Jahren fiel es mit der Auflage und der Ökonomie schwer für die kleineren Provinzialzeitungen. In 1960 schließ die konservative Vestlollands Avis. In 1971 musste Lollands Tidende den Schlüssel umdrehen. Der Ny Dag, die von dem Gewerkschaftsverbund besitzt wurde, wechselten das Blei mit Lichtsatz und Offsetdruck in 1969 aus aber trotz Personal Reduktion und geldliche Zuschuss von Der Gewerkschaftsverbund, musste NY DAG 1994 aufgeben und schließen.

Das Museum ist ersten Mai 1997 von Schriftsetzer von NY DAG und Rentnern geöffnet. In das Museum können Sie eine funktionsfähige Linotype Setzereimaschine, eine Eickhoff Druckereimaschine, eine Heidelberg flächeAutomat, Eine Handsetzerei und viel anderes sehen.

Es ist ein arbeitendes Museum wo frühere Art und Weiße des Druckerei von Zeitungen gezeigt wird. Auch nach Vereinbarung.

Rufen Sie Nakskov Turistburo an für mehr Information (Tel.+ 45 54 92 21 72)

Öffnungszeiten

01/01/2016 - 31/12/2016 Montag 09:00 - 12:00
01/01/2016 - 31/12/2016 Mittwoch 09:00 - 14:00

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Visit Lolland-Falster opdatering@businesslf.dk
 

Kontakt

Adresse

Jernbanegade 8
4900 Nakskov

Telefon

+45 54956340

Fakten

  • Einrichtungen

    • Parkplatz für Busse
    • Mit Live-Demonstration
    • Mitgebrachtes Essen erlaubt
  • Themen

    • Graphik
    • Arbeiterklassekultur

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 11.139443
Latitude : 54.832573