Hesnæs Naturområde

Der Hesnæs Wald besteht zum Großteil aus Laubbaumbestand von Eiche, Buche und Esche. Die Bäume sind bis ganz an den Abhang gewachsen, von hier hat der Wanderer einen wunderschönen Ausblick über das Meer. Von der Nordseite des Felsen Østerskovens Klint hat man eine Aussicht auf Møn. Das Küstenrevier bietet Landspitzen, Steine und Sandbänke mit attraktiven Möglichkeiten für Sport- und Freizeitangler. Im Frühling und Herbst kann auf Forelle und im frühen Sommer auf Hornhecht geangelt werden. Badefreuden lassen sich am Besten am Sandstrand südlich von Hesnæs genießen.

Die Flora und Fauna
Im Wald liegen kleine Wiesen und Moore. Eine der größten Auwiesen liegt südlich von Hesnæs im Schutz eines kleinen Deiches. Der Wald besitzt ein reiches Pflanzenleben und enthält fünf Arten von Orchideen, u.a. den ungewöhnlichen Vogelnestwurz. Im Frühling blühen die weißen, gelben und blauen Anemonen, von denen die beiden letzteren Arten eher selten sind. In den Wäldern leben Hermeline, Wiesel und Marder, so wie Rehe und Damwild. Der Gänsesäger brütet in Brutkästen und der Pirol brütet im Wald. Die Wälder, Wiesen und Moore beinhalten eine reiche Vielfalt an Insekten. Der Østerskov (Wald) ist eine gute Destination für ein gemütliches Picknick und für seine vielen Pilzarten bekannt, u.a. auch mehrere Arten des Röhrlings ab Juli bis zum ersten Frost.

Geschichtsdenkmale und Wanderwege
Die wichtigsten Geschichtsdenkmale sind das 30 m lange und 12 m breite Hünengrab (Langdysse) Ørnehøj nördlich von Hesnæs, mit einem 8 m langen Ganggrab und die Schanze wenige Kilometer nördlich von Hestehoved („Pferdekopf"). Die Schanze wurde im Jahre 1808 als Bewehrung gegen die Engländer erbaut. Die Wälder beherbergen etwa 400 Hünengräber. Das System von Wanderpfaden ist von unterschiedlicher Qualität. Die Hauptwaldwege sind gut, manche der kleineren Pfade, u.a. der Küstenpfad sind allerdings für Gangbehinderte nicht geeignet.

Mehr Info zu den Ausflügen und Pfaden finden Sie in der Broschüre "Corselitze Falster".

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Visit Lolland-Falster opdatering@businesslf.dk
 

Kontakt

Adresse

Bønnetvej 1
4850 Stubbekøbing

Fakten

  • Einrichtungen

    • Wanderweg
    • Markierte Routen

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 12.135215
Latitude : 54.822868