Küstenangeln - Femø, Fejø und Askø

Jahreszeit: Meerforellen im Frühjahr und Herbst. Hornhecht ab Mitte Mai etwa einen Monatlang. Meeräschen im Spätsommer. Aal von Sommer bis Herbst.

Fischarten: Meerforelle, Hornhecht, Aale und Meeräschen.

Angelstrecke: Generell gibt es gute Möglichkeiten über den Seegrasflächen nahe der Küste und an Stellen mit tieferem Wasser dicht unter Land. Es gibt viele unbekannte Angelplätze auf den Inseln, die einen Besuch wert sind.

Nehmen Sie Rücksicht auf die reiche Vogelwelt der Inseln, wenn Sie sich an den Stränden bewegen. An vielen Stellen sind Wathosen von Vorteil.

Wetter: Es immer einfach, einen Platz mit den richtigen Windverhältnissen auf den Inseln zu finden.

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

Visit Lolland-Falster opdatering@businesslf.dk
 

Kontakt

Adresse

0000 dummy

Fakten

  • Typ

    • Küstenangeln