Askø - Lilleø

25 Schiffsminuten von Bandholm entfernt liegt die Insel Askø. Der malerische kleine Hafen nimmt seine Gäste mit offenen Armen entgegen. Eine der Besonderheiten auf Askø ist die unglaubliche Ruhe. Askø bildet den Rahmen für Tage der Entspannung auf der Flucht vom hektischen Alltag. Hier werden Sie eins mit der Natur! Besonders das Beobachten der zahlreichen Vogelarten ist nicht nur für Vogelliebhaber eine große Freude. Mit ein wenig Glück entdecken Sie auch hin und wieder eine Robbe. Für die Angler bietet die Insel auch so einiges. Wer gerne Lachse und Hornhechte fangen möchte findet in den Monaten Mai und Juni die besten Voraussetzungen für den "ganz großen Fang". Die herrliche Natur auf der Insel macht das Wandern und Fahrradfahren zu einem Genuss, nicht zuletzt wenn ein milde Meeresbrise Sie umhüllt. Auf der Insel finden Sie auch ein kleines Inselmuseum und eine Kirche. Die Inseln Askø und Lilleø sind durch einen 700 m langen Damm miteinander verbunden. 

 

Obstanbau und Landwirtschaft 

Askø & Lilleø sind besonders schön im Frühling, wenn die Obstbäume blühen. Der bekannte Chefkoch Claus Meyer hat die Blütezeit zu einer jährlichen Begebenheit gemacht, er nennt sie den Apple Flower Festival. Hier gibt es dann viele Stände mit den Erzeugnissen der Jahreszeit, so wie Äpfel, Pflaumen und Honig. Kleine Kunstgalerien laden zum Beschauen ein und über dem Fahrwasser des "Smålandshavet" leuchtet der Himmel in einem ganz besonderen Blau.  

Askø und Lilleø sind von der Landwirtschaft und dem Obstanbau geprägt. Ihr bekanntester Repräsentant ist der Fernsehkoch Claus Meyer, der die Insel Lilleø auf die Landkarte gebracht hat. Er stellt sowohl Branntwein, Apfelmost und Bier her. 

Das Produkt und der Name "Lilleø Vin" ("Lilleø Wein") ist das Resultat einer Zusammenarbeit zwischen dem Sommelier Anders Selmer, Obstbauer Hans Lund Hansen, dem Chefkoch des berühmten Restaurants Noma, René Redzepi und dem Fernsehkoch Claus Meyer, der im Jahre 2003 das Gut "Vigmosegaard" auf Lilleø übernahm. Auch liefert Lilleø die Rohwaren für die Brauerei "Nordhavn Eddike Bryggeri". Die Einwohner Askøs und Lilleøs haben eine schöne Homepage für Ihre Heimat gebaut – lesen Sie mehr über die Inseln hier

Teilen Sie diese Seite

Wussten Sie schon

Askø & Lilleø sind mit einem 700 m langen Damm verbunden.