skip_to_main_content

Die Grüne Welt (Den Grønne Verden) – das Restaurant Spiseriet

An diesem wunderbaren Ort bestimmen das Beste aus dem eigenen Gemüsegarten und von lokalen Produzenten die Speisekarte des Restaurant Spiseriet und schaffen auf diese Weise einzigartige Geschmackserlebnisse in herrlicher Umgebung.

Direkt aus dem Gemüsegarten
Die Wege der Zutaten des Restaurant Spiseriet von Der Grünen Welt sind von der Erde bis auf den Tisch äußerst kurz.

Hier wird alles – vom Gemüse und von den Kräutern bis hin zu den Blumen – nach biodynamischen und ökologischen Kriterien angebaut. Sonne, Wind, Regen und wechselnde Temperaturen verleihen dem auf Lolland angebauten Gemüse Saft und Kraft – und sorgen dafür, dass es so natürlich wie möglich ist.

Das Restaurant befindet sich im alten Pferdestall des schönen Anwesens Søllestedgaard Gods mit Blick auf den Gemüsegarten. Alles Gemüse und alle Kräuter stehen in Reih und Glied angepflanzt in der offenen Landschaft des Herrenhofs Søllestedgaard Gods. Vor oder nach dem Essen können Sie einen Spaziergang durch die Gärten unternehmen und verfolgen, wie die Pflanzen in den verschiedenen Jahreszeiten gedeihen. Denn hier ist es mit anderen Worten immer die Jahreszeit, die das Menü bestimmt.

Nehmen Sie die frischen Waren mit nach Hause
Die frischen Zutaten können auch im Hofladen von Der Grünen Welt gekauft werden. Jeden Tag wird eine große Auswahl an Gemüse und Kräutern geerntet, sodass Sie den Geschmack der dänischen Südseeinseln auch mit nach Hause in Ihre eigene Küche nehmen können.

Die Lokalitäten von Der Grünen Welt bieten zudem auch die Möglichkeit, Veranstaltungen wie Feiern, Konferenzen oder Seminare abzuhalten. Die Küche garantiert immer besondere Köstlichkeiten und Frische. Darüber hinaus finden das ganze Jahr über Veranstaltungen statt.