Fahrradausflüge: Dänemarks größter Baum und Corselitze

Foto: Visit Lolland-Falster
Aktivitäten
Touren
Addresse

Lolland-Falster

0000 dummy

Kontakt

Genießen Sie eine Fahrt auf Falster – vorbei an der kaum bekannten größten Eiche des Landes und weiter bis zur wunderschönen Ostküste mit einem weiteren Geheimnis: dem General-Pavillon.

1. Beginnen Sie Ihre Fahrt auf dem Marktplatz von Nykøbing F. und fahren Sie von seiner nordöstlichen Ecke entlang der Vestensborg Allé. Folgen Sie dieser Straße, bis Sie den dritten Kreisverkehr erreichen.

2. Biegen Sie hier rechts ab in den Stubbekøbingvej. Die Route führt durch Systofte und Nr. Ørslev, bevor Sie Horreby erreichen.

3. Biegen Sie hier rechts ab, um Route 45 zu verlassen und entlang kleineren Straßen zu radeln.

4. Biegen Sie kurz danach links in den Bellingegårdsvej ab und halten Sie sich dann rechts, bis Sie zum Grønsundsvej gelangen. Machen Sie hier einen kleinen Abstecher nach rechts zum Parkplatz, wo Sie eine Informationstafel über Valdemarsegen, die größte Eiche des Landes mit einem Durchmesser von 3 Metern und einem geschätzten Gewicht von 100 Tonnen, vorfinden.

5. Die eigentliche Route führt nach links, bis Sie rechts in den Corselitzevej abbiegen und durch Hoveskov zum nächsten Halt fahren: das Herrenhaus Corselitze Gods. Die Geschichte des Gutshofs reicht weit zurück. Das heutige Hauptgebäude entstand 1775-77 – „ein Juwel im neoklassischen Stil“. Versäumen Sie es nicht, auch den General-Pavillon im Wald am Strand zu besuchen. Es ist ein faszinierendes Gebäude – es erinnert ein wenig an einen gepflegten kleinen Bahnhof mit rietgedecktem Dach.

6. Weiter in Richtung Küste führt die Route nach rechts und eröffnet einen Blick auf eine exotische und gleichzeitig typisch dänische Landschaft. Ein bisschen weiter südlich (Route 8/9) erreichen Sie den Sønder Alslev Strand.

7. Von hier geht's weiter rechts nach Sdr. Alslev Strandvej, vorbei am Gutshof und nach Sønder Alslev. Sehen Sie, dass der Kirchturm etwas schief ist?

8. Mit der Kirche zu Ihrer Rechten fahren Sie in Richtung Süden entlang dem Ulslevvej und über den Hillestrup (Hellervej) hinweg nach Sønder Ørslev.

9. Folgen Sie nun Route 9 zurück nach Nykøbing Falster über Idestrup und Sønder Vedby Skovhuse. Das letzte Stück führt Sie entlang den Überresten der alten Bahnstrecke nach Stubbekøbing.  Einige Gebäude aus dieser Zeit sind noch erhalten, und wenn Sie sich die Strecke in östlicher Richtung vorbei an Orupgaard und Egebjerg vorstellen, sehen Sie vielleicht auch die Dampflokomotive, wie sie durch die Felder tuckert.

10. Die Bahnschienen erreichen die Østern Allé nahe der Herberge, dem Zeltplatz und dem Guldborgsund Zoo.

Wussten Sie, dass diese Rute und viele andere Naturerlebnisse in der „Naturlandet“ App zu enthalten sind. Die App können Sie im App Store oder Google Play herunterladen. Der Inhalt der App ist auf Deutsch, Dänisch und Englisch zugänglich – die App ist KOSTENLOS

Addresse

Lolland-Falster

0000 dummy

Facilities

Radfahren

Erleben Sie auch

Mehr sehen
Aktualisiert von:
Visit Lolland-Falster