Kramnitse Strand

Foto: Visit Lolland-Falster
Aktivitäten
Strände und Freibäder
Addresse

Kramnitse Strand

4983 Dannemare

Kramnitse Strand
Strandzugang mit Rampe für Behinderte - ausgezeichnete Bedingungen für Surfing. 

Das Gebiet um Kramnitze ist ein Ferienhausgebiet mit Campingplatz und
einem kleinen Yachthafen. Osten der Mole finden Sie das perfekte Gebiet für Surfing – sowohl Kite-  als auch Windsurfing. 

Es gibt auch einen Kaufmannsladen, einen Badesteg und einen Strandzugang mit Rampe für Behinderte. 

Schöner Sandstrand an der Südküste von Lolland, wo der Deich das Landesinnere vor Überschwemmungen schützt. Die Deiche an der Südküste wurden nach der Sturmflut von 1872 errichtet und werden heute von der Deichvereinigung und der Gemeinde Lolland instandgehalten. Die Pumpstation bei Kramnitze, die größte Pumpstation Nordeuropas, entwässert heute das eingedeichte Gebiet und kann pro Sekunde 20 m3 Wasser in den Fehmarn-Belt pumpen. 

Die Pumpstation bei Kramnitse, die größte Pumpstation Nordeuropas, entwässert heute das eingedeichte Gebiet. 

Die Küsten der Insel Lolland bieten Ihnen viele Möglichkeiten, Ihren Freiluftinteressen nachzugehen. Wenn Sie angeln möchten, können Sie von der Küste, von einem Steg oder von einer Mole aus angeln, oder Sie können mit einem Boot oder einem Ausflugsdampfer auf das Wasser fahren. An der Küste fängt man Meeresforellen und im Mai Hornhechte. Wenn Sie in Dänemark angeln wollen, müssen Sie zuerst in einem Fremdenverkehrsbüro oder online einen Angelschein kaufen.  

Gute Brandungen, passende Winde und ideale Sandbänke gibt es an der ganzen Südküste von Lolland – und dadurch ausgezeichnete Bedingungen für Kite-Surfing, Wellen- und Windsurfing.  

Auch ist in diesem Gebiet eine artenreiche Flora beheimatet. Hier findet man beispielsweise den wohl größten Bestand Dänemarks an Acker-Wachtelweizen sowie andere interessante Pflanzenarten, wie z.B. wilden Sellerie, Strandwegerich, dickblättrigen Gänsefuß, Heilwurz und Wiesen-Alant.  

Hornhecht-Festival in Kramnitze am 21.-24. Juli – es wird reichlich Hornhecht gefangen, geräuchert und gegessen. 

Hunde sind im Zeitraum 1. April – 30. September an der Leine zu führen. 

Während der Badesaison wird der Strand alle drei Wochen gereinigt. 

Auf dem Ostseeradweg („Østersøstien“) kann man auf dem Deich entlang bis zum Hafen von Rødby radeln oder Richtung Westen weiter bis zum Radweg der Förde von Nakskov („Nakskov Fjordstien“) und auf diesem an der Förde entlang bis zur Stadt Nakskov.
Addresse

Kramnitse Strand

4983 Dannemare

Facilities

Kinderfreundlicher Strand

Kiosk/café

Spielplatz

Parkplatz in der Nähe

Rampe für Rollstuhlfahrer

Toilette

Geeignet für Drachenfliegen

Gute Surfmöglichkeiten

Aktualisiert von:
Visit Lolland-Falster