Onsevig Hafen und Strand

Von der Mole des Hafens in Onsevig aus kann gebadet werden, wobei ein Badesteg bequemen Zugang zum Wasser bietet. Bei dem Meeresboden handelt es sich um feinen Sandboden, und das Wasser ist flach und damit kinderfreundlich. Der Molenabschnitt, von dem aus gebadet werden kann, ist 100 Meter lang. Am Hafen gibt es Toiletten, Eisdiele, Grillbar und Bänke, auf denen man gekauftes oder mitgebrachtes Essen verzehren kann.

Zum Hafen fährt man über den Byskovvej, der an einem Parkplatz am Hafen endet.