Gedser Odde – Die Landzunge markiert Dänemarks südlichsten Punkt.

Du kan ikke komme sydligere i Norden - Gedser er det absolut sydligste punkt.

Gedser Odde

Die Landzunge Gedser Odde ist der südlichste Punkt Skandinaviens, Von hier hat man ein wunderbares Panorama auf das restliche Europa. 

Die Natur auf der Landzunge von Gedser Odde hat ihren ganz eigenen Charakter. Die besondere, ungeschützte Lage zeigt sich deutlich an den Spuren des Windes und den manchmal ungestümen Wellen der Ostsee, die an der Küste aufschlagen. Hier spürt man die Kräfte der Natur. Auf der Südseite kann es noch ruhig sein, während "gleich um die Ecke" der Wind heult und das Meer sich in das Lehmgestein frisst. Die umtobte Südspitze der Landzunge Gedser Odde steht in gewaltigem Kontrast zum freundlichen, breiten, nur wenige hundert Meter weiter nördlich gelegenen Sandstrand. Vielleicht haben Sie ja Glück und erwischen einen der seltenen stillen Tage, an denen die Eiderenten sich auf dem Wasser wiegen, die Kormorane vorbei ziehen und eine neugierige Robbe den Kopf aus dem Wasser streckt und Ihnen nachsieht.

Die Landzunge Gedser Odde ist auch eine historische Landschaft; hier findet man die Überreste der deutschen Besatzungstruppen aus dem Zweiten Weltkrieg. Auf der Ostseite stehen noch die Ruinen der deutschen Festungswerke. Hier wurde damals eine Radaranlage, ein Betonbunker, neben den Fundamenten für die Antiluftschutzkanonen errichtet. Diese restlichen Gebäudeteile liegen direkt auf dem Strand, obwohl man sie im Zweiten Weltkrieg oben auf den Abhang gebaut hat. Das Meer hat sich in den zwischenliegenden Jahren etliches Land geholt, so dass die Ruinen hinunter auf den Strand gepoltert sind. Die Gebäudeteile, die sich noch immer oben auf dem Abhang befinden, sind auch vom Absturz bedroht.

Die alte Marinestation hatte zur Aufgabe, die Fahrwasser der Ostsee zu überwachen; sie war bis zum Ende des Kalten Krieges mit dem Fall der Berliner Mauer in Betrieb. Von hier aus wurde jede Bewegung auf der See observiert – ob Freund oder Feind. Diese Aufgabe wird heutzutage anders gelöst und so sind große Teile der alten Marinestation heute geöffnet für das Publikum; zur Zeit sind hier Renovationsarbeiten in Gange.

Teilen Sie diese Seite

Wussten Sie schon

Um die gesamte Landzunge von Gedser Odde liegt ein etwa 25 km langer Sandstrand mit reiner Luft und sauberer Natur.