Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Der Schoner Johanne

Willkommen an Bord des historischen Schoners Johanne. Sie können zu „Offenes Schiff“ kommen und kürzere Touren unternehmen oder das Leben auf See auf einer längeren Törn durch dänische Gewässer oder Nordeuropa erleben.

Kommen Sie an Bord des Schoners Johanne – einer der ältesten und am besten erhaltenen Schoner Dänemarks. Sie können an kürzeren Segeltörns teilnehmen, bei denen Sie selbst Hand anlegen und einen Vorgeschmack auf das Leben auf See bekommen können, oder Sie können Ihren Urlaub auf See verbringen, wenn der Schoner auf längeren Törns in Dänemark und Nordeuropa unterwegs ist.

Der Zweimastschoner wurde 1895 auf der Øxenbjerg-Werft in Svendborg gebaut. Heute hat das Schiff seinen Heimathafen in Nakskov, segelt aber entlang allen Küsten. Wenn der Schoner in den dänischen Häfen anlegt, gibt es oft ein sog. „Offenes Schiff“ – hier können Sie an Bord kommen und die Skipperin Veronia treffen.

Alle geplanten Fahrten, „Offenes Schiff“ und Törns finden Sie auf der Facebook-Seite von Skonnerten Johannes.

Segelkenntnisse sind für eine Tour oder einen Törn nicht erforderlich – und wer möchte, kann beim Segelsetzen und Steuern des Schiffes selbst Hand anlegen.

Private Touren und Firmenevents

Wenn Sie eine Party oder einen Geburtstag an Bord feiern möchten, können wir private und individuelle Touren und Ausflüge organisieren.

Wenn Sie den Teamgeist in Ihrem Unternehmen stärken wollen, bietet eine Fahrt auf dem Skonnerten Johanne die optimale Gelegenheit. An Bord eines alten Holzschiffes gibt es jede Menge Aufgaben, bei denen der Teamgeist im Mittelpunkt steht. Das Schiff kann auch für Tagungen genutzt werden.

Kontaktieren Sie Nakskov Turistbureau für ein konkreteres Gespräch über Möglichkeiten und Preise – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Teile deine Momente:

Andere Seiten

VisitLolland-Falster © 2022
Deutsch