Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Golf & Fun Park

Ein wahres Schlaraffenland, in dem die ganze Familie gemeinsam oder auch getrennt in Dänemarks größtem Golfpark aktiv sein und spielen kann. 

Golf in allen Formen

Im Golf & Fun Park können Sie viele verschiedene Variationen von Golf spielen: 9- und 18-Loch-Adventure-Minigolf auf einem herrlichen Platz mit Seen und Bächen, Fußballgolf, Frisbee-Golf, Handball-Golf, japanisches Parkgolf. – Und nicht zuletzt können Sie in der überdachten Driving Range Golfbälle "mit 100 Sachen die Stunde" losschicken.

Der malerische Platz, der von schönster Natur umgeben ist und der für Fußball-Frisbee und Handball-Golf genutzt wird, ist 2 Kilometer lang und damit der längste Platz Dänemarks.

Bumperball, Baseball und Segway

Haben Sie schon einmal versucht, mit einem aufblasbaren Bumperball Fußball zu spielen? Hier können Sie Fußball spielen, mit Ihren Freunden zusammenstoßen und über das Spielfeld jagen. Dies macht superviel Spaß! Sie können aber auch einen Abstecher in den Baseballkäfig unternehmen und Bälle mit einer Geschwindigkeit von bis zu 105 km/h abschlagen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Fußballbillard zu spielen oder eine Fahrt mit den lustigen Segways zu unternehmen.

Angebote für die Kleinsten

Für die Kleinen gibt es im Golf & Fun Park ein tolles Westerndorf mit Goldschürfen und Tipi, einem schönen Spielplatz mit Trampolin, Autoscooter, Elektroautos und einem Aktivitätenhaus. Wenn man eine Pause braucht, ist es an der Zeit, sich im Schatten der überdachten Terrasse oder in der Gartenlaube zu erfrischen. Dort kann man Eis, Speisen und Getränke kaufen oder seine mitgebrachten Speisen genießen und die Grillmöglichkeiten nutzen.

Der Golf & Fun Park ist immer ein großartiger Ort, um einen tollen Tag zu verbringen.