skip_to_main_content

Gyldenbjerg Kirke

Die Kirche ist aus roten Mauersteinen von dem Architekten H.C. Glahn in 1889 gebaut. Die Kirche ist eine Filialekirche von der Kirche Nørre Vedby, weil viele Leute nach Orehoved, grundet die Etablierung von der Eisenbahn von Nykøbing Falster, zog. Eine Kruzifiksgruppe wurde vom Bildhauer Gunnar Hansen geschaffen.