Kanu/Kajakausflüge: Um Falster herum - Etappe 2, ca. 26 km

Foto: Visit Lolland-Falster
Aktivitäten
Touren
Addresse

4800 Nykøbing F

Kontakt

Wussten Sie, dass diese Rute und viele andere Naturerlebnisse in der „Naturlandet“ App zu enthalten sind. Die App können Sie im App Store oder Google Play herunterladen. Der Inhalt der App ist auf Deutsch, Dänisch und Englisch zugänglich – die App ist KOSTENLOS

ETAPPE 2. VÅLSE VIG – STUBBEKØBING

Parken/Startpunkt

Vålse Vig, Dæmningsvej, 4840 Nørre Alslev

Beachten Sie:

Die kräftige Strömung im Grønsund und den Schiffs- und Fährverkehr in Stubbekøbing.

Tourenbeschreibung/Erlebnisse:

Vålse Vig ist ca. 3.9 km breit og 3 km tief, halten Sie sich deshalb entlang der Küste. Orehoved Wald passiert man auf der Innenseite der kleinen Insel Dyrefod. Nach Orehoved Hafen kommen wir wieder durch niedriges Wasser mit großen Steinen. Hier hat man Aussicht auf die beiden Brücken Storstrømsbroen und etwas entfernt auf Farøbroen. Die Storstrømsbrücke passieren Sie durch den Brückenabschnitt, der am dichtesten an Falster liegt, sonst besteht die Gefahr durch abbröckelnden Beton. Vor Gåbense und direkt vor der Mole ist feiner Sandstrand. Die Farøbrücke passiert man unter der Hochbrücke zwischen Farø und Falster, um die Spitze herum liegt Sortsø mit dem kleinem Hafen, Naturlagerplatz, sowie einer Räucherei und Fischverkauf. Hinter dem Sortsø Gab ändert sich der Name des Gewässers von Storstrøm zu Grønsund. Stubbekøbing ist eine alte, gemütliche Kaufmannsstadt mit Campingplatz und Strand. Hier befinden sich Nordeuropas größtes Motorrad- und Radiomuseum mit ca. 150 Motorrädern aus der ganzen Welt sowie das Stubbekøbing Regionalmuseum. Im Sommer Fährfahrt nach Bogø und Mittwochs Abendtouren den ganze Sommer hindurch. Kontakt zum Stubbekøbing Ruderklub Tel.: +45 54 44 19 28.

Addresse

4800 Nykøbing F

Facilities

Kanu- und Kajaktouren

Aktualisiert von:
Visit Lolland-Falster