Kanu/Kajakausflüge: Um Falster herum - Etappe 6, ca. 22 km

Foto: Visit Lolland-Falster
Aktivitäten
Touren
Addresse

4800 Nykøbing F

Kontakt

Wussten Sie, dass diese Rute und viele andere Naturerlebnisse in der „Naturlandet“ App zu enthalten sind. Die App können Sie im App Store oder Google Play herunterladen. Der Inhalt der App ist auf Deutsch, Dänisch und Englisch zugänglich – die App ist KOSTENLOS

ETAPPE: 6 GEDSER SPORTBOOTHAFEN – LAGERPLATZ BEI HASSELØ

Startpunkt:

Gedser Sportboothafen, Vestre Strand 1, Gedser.

Schutz und Rücksicht:

In der Zeit vom 1. März – 30. September ist es nicht erlaubt Rødsand zu betreten.

Tourenbeschreibung/Erlebnisse:

Von Gedser aus nördlich sieht man Skelby Kirche als Landzeichen. Weiter nördlich bekommen wir Lolland in Sicht mit dem Flinthorne Riff und den zwei kleinen Inseln Store und Lille Skåne. Weiter Falster entlang kommen wir zu den Überresten der alten Verladebrücke bei Gedsergård, von wo aus die Zuckerrüben in alter Zeit nach Nykøbing verschifft wurden. Hier beginnt das Revier Guldborgsund mit den kleinen Anglerhäfen Fiskebæk og Bruserup, wo man einen guten Übernachtungsplatz findet (Preis 20,- DKK). Folgen Sie danach der Küstenlinie Lollands nördlich. Sehen Sie dazu auch die Tourenbeschreibung ”Guldborgsund - um Bredningen herum”. Die Etappen schließt mit dem passieren von Flatø ab, und Sie können zur Falsterseite zum Hasselø Natursti fahren; hier liegt ein kleiner Zeltlagerplatz am Naturweg (am Anfang der Saison oder wenn der Sommer sehr nass ist, häufig überschwemmt). 

Addresse

4800 Nykøbing F

Facilities

Kanu- und Kajaktouren

Aktualisiert von:
Visit Lolland-Falster