Küstenangeln - Albuen

Saison:
Meerforelle, Flunder und Dorsch vom Herbst bis zum zeitigen Frühjahr. Auf dem äußersten Teil des Ellenbogens-  der Sandzunge – ist während der Brutzeit 15. März-15.Juli das Betreten verboten. Der Rest der Fläche sollte auch mit Rücksicht auf die Vogelwelt betreten werden.

Angelstrecke:
Sie können den ganzen Weg bis zur Spitze (ca. 7 km ) fischen. Auf der Innenseite ist der Ellenbogen ist flacher und hat einige Seegrasfelder. Diese Stelle kann im Frühjahr und Herbst sehr gut sein. Wathosen erforderlich.

Wetter:
Die Wellen bilden sich bei auflandigem Wind schnell und das Wasser wird trüb.

Wichtig:
Der Ellenbogen ist ein sehr wichtiger Brutplatz für viele Vogelarten. Es ist daher wichtig, sich während der Brutzeit mit Bedacht zu bewegen und Störungen in den Brutkolonien  zu vermeiden.