Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Peter Hansens Garten

Peter Hansens Garten – Der Botanische Garten Vestlollands

Der Garten umfasst eine Fläche von 55000 Quadratmetern nach einer Erweiterung 2017 mit einem neuen botanischen Garten auf 25000 Quadratmetern und enthält eine der größten Pflanzensammlungen in Privatbesitz in Nordeuropa.

Die vielen unterschiedlichen Anlagen des Gartens sind inspiriert von berühmten englischen Gärten, die Peter Hansen vielmals besucht hat.

Kennzeichnend für den Garten ist außer den spannenden Anlagen vor allem die einzigartige Pflanzensammlung, Tausende von grünen Fröschen in den Seen des Gartens und das reiche Vogelleben, denn der Garten liegt als üppige Oase inmitten der Landschaft von Lolland.

Der Garten beherbergt verschiedene Sorten in aus folgenden Gattungen: rund 1300 Rhododendron-Sträuche, 280 Magnolien, 40 Bambusbäume, 1000 Hosta, 700 Hemerocallis, 500 Päonien, 500 Helleborus, zusammen mit vielen anderen Sorten in mehreren Gattungen wie zum Beispiel Hydrangea, Acer, Ilex, Malus, Cornus, Quercus.

An mehreren Stellen im Garten gibt es Bänke, wo man das mitgebrachte Essen genießen darf, was im Pavillon im alten botanischen Garten möglich ist. Der Pavillon bietet Platz für 12 Personen.

In dem zugehörigen Pflanzenverkauf sind immer viele interessante Pflanzen zu finden.

Teile deine Momente:

Andere Seiten

VisitLolland-Falster © 2022
Deutsch