Surfspot: Gedser

Bester Wavespot auf Falster.

Südlich des Sportboothafens, finden Sie eine Grasfläche, Parkmöglichkeiten und den Sandstrand. Dieser Spot bietet hohe Wellen und seichtes Wasser zugleich. Rødsand: Es liegt eine große Sandbank, direkt vor der Küste von Gedser. Auf der ablandigen Seite finden Sie ein Flachwassergebiet mit Sandboden. Auf der anderen Seite von Rødsand bläst bei SW oder W der Wind sideshore, so dass man einen guten Wavespot vorfinden kann.

Es ist nicht erlaubt in der Zeit vom 1. März bis 30. September auf Rødsand an Land zu gehen. Achten Sie bitte auf die Seehunde und nehmen auf die Zugvögel in der Zugzeit im Frühjahr und Herbst Rücksicht.

Passen Sie auf, dass Sie nicht zu Nahe an den Fährhafen surfen. Achtung! In der Fahrrinne herrscht eine starke Strömung

Windrichtungen:
S – SW - W – NW.

Fazilitäten:
Parkplatz, Toilette, Tisch/Bank, Grill, Wasser, Einkauf, Tourist Information, Restaurant/Café