Tillitse Kirke

Foto: Visit Lolland-Falster
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Tillitse Kirkevej 1A

4983 Dannemare

Kontakt

E-Mail:hgj@km.dk

Telefon:54944180

Tillitze Kirche ist in seinem ursprünglichen romanischen Stil mit Apsis, Chor und Schiff zu der Valdemarzeit (1200-1250) gebaut. Im Jahre 1625 ließ der damalige Besitzer des Guts Rudbjerggård. Joachim von Barnewitz, eine Friedhofskapelle als Weiterführung der westlichen Seite der Kirche errichten. Im Jahre 1856 wurde die Friedhofskapelle durch eine große Restaurierung der kirche hinzugefügt. An dieser Gelegenheit wurde eine Vorhalle auf der südlichen Seite mit einer neuen auf der westlichen Seite ersetzt und zwar als Weiterführung der Kirche.

Das hölzerne Glockengestell wurde niedergerissen und die Glocken wurden über die Wölbungen der Kirche, die die ursprüngliche Betterdecke ersetzt hatten, verlegt. Die heutigen sehr großen spitzbogigen Fenster stammen wahrscheinlich auch aus der Restaurierung im Jahre 1856.

Das Altarbild, das vom Jørgen Ringnis geschnitten ist, stammt aus 1642.

Die Kanzel stammt aus 1608 und hat fünf Felder mit Figuren von sowohl Christus als auch die vier Evangelisten.

Das Taufbecken ist aus Granit der romanischen Zeit, die Taufschale stammt aus dem Jahre 1857 und ist mit einem Relief über die Taufe von Christus versilbert.

Öffnungszeit: Wenn der Totengräber auf dem Friedhof ist.
Addresse

Tillitse Kirkevej 1A

4983 Dannemare

Aktualisiert von:
Visit Lolland-Falster